Über mich

810_3687kleiner

Mein Name ist Heidi Wolf. Ich bin 1966 in Rothenburg geboren. Als Mutter von drei erwachsenen Söhnen lebe und arbeite ich in meiner Heimatstadt. Im Laufe einiger Jahre habe ich in Kursen  verschiedene Entspannungsverfahren kennengelernt. Mit Mitte 30 begann ich Hatha-Yoga zu praktizieren, seit 2011 übe ich mich in Ashtanga-Yoga.

Durch eine Lektion, die mir das Leben erteilt hat, kam ich zur Meditations- und Achtsamkeitspraxis, welche ich seit 2012 praktiziere. Ich nahm an mehreren Meditations- und Schweigeretreats teil (ZEN und Vipassana) und beschäftigte mich mit der Zeit immer intensiver damit. Auch dadurch fand ich die Kraft, meinem Leben eine neue Richtung zu geben. 2016 absolvierte ich nebenberuflich eine Ausbildung zur Achtsamkeitstrainerin, welche ich weiter vertiefen werde.

Es liegt mir sehr am Herzen, den Menschen Achtsamkeit zugänglich zu machen. Aus eigener Erfahrung bin ich davon überzeugt, dass wir in unserer digitalisierten Leistungsgesellschaft Fähigkeiten wie Gelassenheit, Klarheit, innere Ruhe und Stabilität dringend benötigen, um mit allen Lebensumständen besser umgehen zu können, um gesund zu bleiben oder wieder gesund zu werden.